Kontakt

Manfred Kuiper
Position:
-Wahlbezirk 26 Heek/Schöppingen

Weitere Informationen

  • Name: Manfred Kuiper
  • Alter: 65
  • Beruf: Schreiner im Ruhestand
    Nebenberuflich: Webdesigner, Pressefotograf, Mitarbeiter bei Ursula Schulte, MdB
  • Familie: seit 46 Jahren verheiratet, 3 erwachsene Kinder

 

Mein Lieblingsort im Kreis Borken:
Wolters Imbissstand in Epe. Dort gibt's die beste Currywurst der Welt.

Das mag ich am Kreis Borken:
Den Zusammenhalt und das Engagement der Menschen in Vereinen und Verbänden

Das fehlt im Kreis Borken:
Mehr Frauen in der Politik

Das zeige ich Besuchern im Kreis Borken als Erstes:
Das Rock und Pop Museum in Gronau

Dieser Person (Promi) würde ich den Kreis Borken gerne zeigen:
Dr. Franziska Giffey; Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Das will ich als Kreistagsmitglied erreichen:

  • Für die Jugend gute Bildungsmöglichkeiten (Schulen) zu gewährleisten
  • Die Förderung von Ehrenamt, Kultur, Jugendhilfe und Sport
  • Den älteren Mitbürgern eine gute Basis für Ihre Lebensqualität zu erhalten und die Verkehrssicherheit für E-Scooter/ Seniorenmobile auf öffentlichen Wegen bzw. Straßenverkehr zu erhöhen.
  • Die Ausgewogenheit der Finanzen im Auge zu behalten
  • Die Ressourcen der Natur zu erhalten
  • Auf eine nachhaltige Klima- und Umweltpolitik zu achten.

Und das alles mit Augenmaß und Teamgeist.
Augenmaß und Teamgeist sind zwei Eigenschaften, die sowohl im Sport als auch in der Politik wichtig sind. Augenmaß, um nicht über das Ziel hinauszuschießen und Teamgeist, um mit unserer Mannschaft die Aufgaben des Kreises Borken, mit seinen Bürgerinnen und Bürgern anzugehen.

 

 

 

Ein starkes Team für den Kreistag

M. Mäteling J. Schuelingkamp G. Tansjek
H. Laumann T. Akgül D. Höschler
P. Deutmeyer N. Waning D. Niemeyer
G: Ludwig S. Schwarzer E. Lindenhahn
L. Pleuger A. Zander B. Schlautmann
N. Schulenkorf B. Seidensticker Beining O. Harks
L. Voges U. Nitsch K. Wynhuisen
T. Adler H. G. Fischer D. Ahler
M. Haase M. Kuiper M. Goeter
H. Nordholt W. Roevekamp K. Dzeko
Am 13. September SPD wählen! 
Zum Seitenanfang