meineSPD.net

 

Kalenderblock-Block-Heute

weitere Infos zu den Terminen über "Alle Termine öffnen"

 

Abgeordnete

unsere Bundestagsabgeordneten

Ursula Schulte, MdB
Wahlkreis 126 Borken II


Ingrid Arndt-Brauer, MdB
Wahlkreis 124, Steinfurt/Borken I
 

Ingrid Arndt-Brauer, MdB

Berlin. Mit Afrika verbinden viele Menschen Armut, Krisen und Korruption. Weniger bekannt ist, dass es auch dort vielerorts engagierte Parlamentarier gibt, die die Zukunft ihres Landes aktiv gestalten und verbessern wollen. Ingrid Arndt-Brauer, (5.v.re), SPD, Vorsitzende des Finanzausschusses des Deutschen Bundestags, hat jetzt im Namen des Ausschusses eine Delegation mosambikanischer Abgeordneter und deren Vorsitzenden Dr. Edson da Graca Francisco Macuácua, (6.v.re), zu einem Gespräch empfangen.

Im Mittelpunkt des einstündigen Austausches standen Fragen der staatlichen Organisation und der Verteilung von Steuergeldern. Die Abgeordneten aus Mosambik wünschen sich eine stärkere Dezentralisierung als Grundlage für einen Demokratisierungs- und Versöhnungsprozess in dem lange Jahre von Bürgerkrieg geprägten Land. Provinzen und die lokale Ebene sollen nicht nur mehr Mitbestimmung, sondern auch in gerechterer Weise von der Verteilung der Steuereinnahmen profitieren.

Deutschland hat bereits sehr lange und intensive Erfahrungen mit dem Föderalismus gemacht. Die Gäste aus dem südostafrikanischen Land machten von ihrem Fragerecht ausgiebig Gebrauch und konnten eine Vielzahl von Anregungen mit nach Hause nehmen.

 

Email senden

Das Emailformular kann nur mit einer Herkunftsadresse (Referrer) von dieser Seite verwendet werden. Bitte konfigurieren Sie Ihre Firewall. Sie können die Email an folgende Adresse senden: